Developed in conjunction with Joomla extensions.

Dr. Klaus Engel
Dr. Klaus Engel, geboren am 21. April 1956 in Duisburg, ist ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Evonik Industries AG, Essen und war zwischen November 2011 und Mai 2017 Kuratoriumsvorsitzender an der Bonner Akademie für Forschung und Lehre praktischer Politik (BAPP) GmbH.

Engel nahm 1974 das Studium der Chemie an der Ruhr-Universität Bochum auf, das er 1980 mit dem Grad eines Diplom-Chemikers abschloss. Anschließend erfolgte die Promotion zum Dr. rer. nat. an gleicher Stelle.

Nach Anstellungen bei der Chemische Werke Hüls AG, der Veba AG und der Hüls AG wurde Engel 1998 Geschäftsführer der Creanova Spezialchemie GmbH.

Zwischen 1999 und 2006 war er zunächst als Mitglied des Vorstandes, später als Vorstandsvorsitzender und Vorsitzender der Geschäftsführung für die Brenntag AG bzw. Brenntag Management GmbH in Mülheim an der Ruhr tätig.
Es folgten Beschäftigungen als Vorstandsmitglied der RAG und Vorstandsvorsitzender der Degussa AG.

Dr. Klaus Engel war bei der Evonik Industries AG seit Januar 2007 Mitglied des Vorstandes und von 2009 bis 2017 Vorsitzender des Vorstandes.